Kuli wird 2007 erstmals mit der SXV 450 von Aprilia an den Start gehen,
die ihn auch in den folgenden Jahren auf die Strecke begleiten wird.
SXV 450
Technische Daten Serie

Motor-Baurat Flüssigkeitsgekühlter V2-Zylinder-4-Takter, 77° Winkel
Ventile Je 4 Titanventile, je 1 obenliegende Nockenwelle, kettengetrieben
Bohrung / Hub 76,0 x 49,5
Verdichtung 13:1
Leistung mit Straßenzulassung 17 kW bei 7000 / min
Leistung offen mit Serien-Auspuff 40 kW / 55 PS
Leistung offen mit Racing-Auspuff 44 kW / 60 PS
Hubraum 440 cm³
Schmierung Trockensumpf, separate Getriebeschmierung
Gemischaufbereitung Elektronische Einspritzung, Drosselklappendurchmesser 38 mm
Zündung Elektronische CDI-Zündung
Starter Elektro
Lichtmaschinenleistung 350 W
Kupplung Mehrscheiben-Kupplung im Ölbad
Getriebe 5 Gang
Gangstufen 1. Gang 2,30; 2. Gang 1,80; 3. Gang 1,43; 4. Gang 1,15; 5. Gang 1,00
Primärübersetzung 2,54
Sekundärübersetzung 3,06; Kette
Rahmen Stahlrohr-Perimeterrahmen mit Alu-Seitenprofilen
LK-Winkel 63°
Federung vorne Hydraulische UPS-Gabel, Durchmesser 48mm, voll einstellbar
Federung hinten Alu-Schwinge mit progressiver APS-Umlenkung, hydraulisches SACHS Monofederbein, Federvorspannung, Zugstufen- / Druckstufe-Dämpfung einstellbar
Federweg vorne / hinten 275 / 252 mm
Bremse vorne WAVE-Scheibe, 320 mm, radiale Vierkolbenzange
Bremse hinten WAVE-Scheibe, 240 mm, Schwimmsattel-Zange
Felgen vorne / hinten Aluminium-Speichenräder, 3.50 x 17, 5.50 x 17
Reifen vorne / hinten 120/70-17, 180 /55-17
Länge / Breite 2.165 / 815 mm
Bodenfreiheit 318 mm
Sitzbankhöhe 918 mm
Radstand 1470 mm
Tankinhalt 7,5 Liter